Business as unusual

Anita Roddick
Business as unusual. My Entrepeneurial Journey
Anita Roddick Books 2005
340 S.
EUR 8,16



„Mir ging es nicht ums Business. Ich wollte einen Lebensunterhalt schaffen – meinen eigenen Lebensunterhalt. Ich wollte die Herrin über meine Zeit und meinen Raum sein, meinen eigenen Erfolg neu erfinden als einen Sinn für Freiheit.“ Die eigene Freiheit ist für Anita Roddick auch die der Ureinwohner, denen multinationale Konzerne das Land rauben,  es ist die Freiheit der Frauen von der Tyrannei der Schönheitsideale, es ist die Freiheit der Tiere. Anita Roddick, eine der reichsten Frauen der Welt, erzählt in „Business as unusual“ über Erfolge und Kampagnen in der Geschichte des Body Shop und über seine große Krise in den 90er Jahren. Mehr noch geht es um die Lust an der großen Vision, die zum Herzstück der eigenen Arbeit wird. Ob der Firmenalltag immer so schillernd ist wie der Geist der Gründerin, sei dahingestellt – Zweck des Buches ist es, zu ermutigen: Profitgier und Ellenbogendenken machen keine guten Geschäftsleute. Passion und Überzeugung, Lust auf  Veränderung der Welt sind die Mütter des Erfolges, gerade für Frauen.  Das Buch ist leider nur noch auf Englisch erhältlich.
Brigitte Kohn

Jetzt bestellen bei lesen.de 

 








Frauen Wirtschaft News

IDEE-Förderpreis 2015

Bis zum 31.7.2015 können sich Gründerinnen wieder um den IDEE Förderpreis bewerben. mehr...


VdU Datenbank für Aufsichtsrats-Kandidatinnen

Die VdU Datenbank vermittelt Frauen,  die sich für eine Position im Aufsichtsrat interessieren, an Unternehmen. mehr...


ANZEIGE



Neues von unseren Beraterinnen

Telefonakquise: Einladung zum Live-Webinar

Dieses kostenlose Webinar richtet sich an: Selbstständige, Einzelunternehmer und Dienstleister, die Ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt und erfolgreich vermarkten wollen und mit der Telefonakquise starten oder schon gestartet sind und sich Fragen,…  wie Sie den passenden Ansprechpartner  finden.  wie Sie am Telefon Interesse wecken.  wie Sie sich motivieren können den Hörer in die Hand zu nehmen.   mehr...

Freundlich wäre für alle angenehmer

Warum machen wir uns im Alltag das Leben gegenseitig schwer? mehr...

Was Frauen ausbremst, ist oft der eigene Partner

Warum und wie Unternehmen stärker die Männer in den Blick nehmen sollen mehr...

Neu auf dem Marktplatz

Sandra Thoms

Romanmentoren
Profil ansehen...

Lena Kehl

Ingenieurbüro Kehl für Solartechnik
Profil ansehen...

Velma Tenié-Schneider

Praxis
Profil ansehen...