Wolltest du Bäuerin werden?

Ulrike Siegel (Hg.)
Wolltest du Bäuerin werden?
Bauerntöchter im Gespräch mit ihren Müttern
Landwirtschaftsverlag, 2. Aufl. 2009
207 S., EUR 14,95



"Dich brauchen wir zuhause." Das hat so manche von ihnen von den Eltern gehört. Die in den 1930er Jahren auf den Höfen geborenen Frauen sind in einer schweren Zeit erwachsen geworden. Eine Berufsausbildung hat kaum eine der 14 Frauen, die hier im Gespräch mit ihrer Tochter ihre Geschichte erzählt. Viele wurden Hauswirtschafterinnen, gingen ein halbes Jahr oder ein Jahr zur Berufsschule und dann vielleicht noch in einen Lehrbetrieb.

Ihr Leben war von harter Arbeit geprägt, vom Alltag auf dem Hof in großen Familien mit unverheirateten Schwestern, Schwiegereltern, Knechten und Mägden. So manche der Frauen wurde früh Witwe und schaffte es dennoch, ihren Kindern eine Zukunft zu erarbeiten.

"Sie alle hätten Grund gehabt, über ihre verpasste Kindheit und Jugend zu weinen", schreibt die Herausgeberin Ulrike Siegel im Vorwort. "Aber sie haben es nicht getan."

Ulrike Siegel hat bereits drei Bücher mit den Lebensgeschichten von Bauerntöchtern veröffentlicht. Für "Wolltest du Bäuerin werden?" hat sie sie eingeladen, mit ihren Müttern ins Gespräch zu kommen. Entstanden sind offene und berührende Gespräche mit den Landfrauen, die in der Kriegs- und Nachkriegszeit wenig berufliche Alternativen hatten und im Rückblick doch eine beeindruckende Lebenszufriedenheit ausstrahlen.

Jetzt bestellen bei lesen.de








Frauen Wirtschaft News

IDEE-Förderpreis 2015

Bis zum 31.7.2015 können sich Gründerinnen wieder um den IDEE Förderpreis bewerben. mehr...


VdU Datenbank für Aufsichtsrats-Kandidatinnen

Die VdU Datenbank vermittelt Frauen,  die sich für eine Position im Aufsichtsrat interessieren, an Unternehmen. mehr...


ANZEIGE



Neues von unseren Beraterinnen

Telefonakquise: Einladung zum Live-Webinar

Dieses kostenlose Webinar richtet sich an: Selbstständige, Einzelunternehmer und Dienstleister, die Ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt und erfolgreich vermarkten wollen und mit der Telefonakquise starten oder schon gestartet sind und sich Fragen,…  wie Sie den passenden Ansprechpartner  finden.  wie Sie am Telefon Interesse wecken.  wie Sie sich motivieren können den Hörer in die Hand zu nehmen.   mehr...

Freundlich wäre für alle angenehmer

Warum machen wir uns im Alltag das Leben gegenseitig schwer? mehr...

Was Frauen ausbremst, ist oft der eigene Partner

Warum und wie Unternehmen stärker die Männer in den Blick nehmen sollen mehr...

Neu auf dem Marktplatz

Sandra Thoms

Romanmentoren
Profil ansehen...

Lena Kehl

Ingenieurbüro Kehl für Solartechnik
Profil ansehen...

Velma Tenié-Schneider

Praxis
Profil ansehen...