Ein Buch – mehr braucht eine Frau nicht?

Jacqueline Thomae / Heike Blümner
Eine Frau. Ein Buch.
Süddeutsche Zeitung Edition 2008
400 S.
EUR 19,90



„Ein Mann. Ein Buch“ wurde ein Bestseller. Jetzt hat die Süddeutsche Zeitung nachgelegt und präsentiert in ihrer Edition die weibliche Variante des ultimativen Alltags-Schmökers. Oder ist es ein Ratgeber? Oder ein Lesebuch? Oder Mutter zwischen Buchdeckeln? Was auch immer frau im Alltag anpacken will: eine neue Glühbirne, Make up, Wein, Käse, eine eigene Boutique oder einen neuen BH … Welchen Herausforderungen sie sich auch immer gegenüber sieht: Einen Ring vom Finger bekommen, Platten auflegen, Kunst kaufen,  eine Oscar-Verleihung, auf Kommando heulen … Die Autorinnen lassen nichts aus. Mal ganz ernsthaft und historisch unterfüttert, dann sehr pragmatisch und doch augenzwinkernd, immer unwahrscheinlich praktisch. All die Ratgeber-Seiten in Frauenzeitschriften, die uns helfen, das richtige Hausmittel zu finden, Löcher zu stopfen oder mit der Schwiegertochter umzugehen, müssen wir nicht mehr lesen. Wir haben ja ein Buch. Andrea Blome

Jetzt bestellen bei lesen.de








Frauen Wirtschaft News

„Engineer Powerwomen 2015"

Die Deutsche Messe AG lobt zum dritten Mal den "Engineer Powerwoman 2015 - Karrierepreis der HANNOVER MESSE an eine Vorreiterin aus dem MINT-Bereich" aus. mehr...


Belladonna Gründerinnenpreis 2014

Bremer Buchhändlerin ausgezeichnet mehr...


ANZEIGE



Neues von unseren Beraterinnen

Wie ist das mit den Träumen im Alter?       

  Verrückte Ideen und kleine Abenteuer mehr...

 Jeder Dritte tut es

Tipps gegen das Ausdruck-Laster mehr...

Am Ende wird Aschenputtel Prinzessin

Nicht nur die sind erfolgreich, denen der Erfolg in die Wiege gelegt wurde mehr...

Neu auf dem Marktplatz

Andrea Lawlor

Andrea Lawlor Coaching
Profil ansehen...

Christine Kempkes

Christine Kempkes Coaching
Profil ansehen...

Kerstin Andresen

public roses
Profil ansehen...