Montag , Januar 25 2021
Home / Text

Text

Industriehanf (Marihuana sativa)

Der größte Teil des Saatguts der zugelassenen Hanf und auch des Saatgutsortiments, das in Kanada angebaut werden soll, stammt aus europäischen Sortimenten und wird auch weiterhin in Europa produziert, so dass es importiert werden muss. Nur Sorten mit einem Delta-9 THC-Gehalt von 0,3% oder weniger sind in Kanada für den Anbau zugelassen. Eine Checkliste der zugelassenen Sorten (nicht auf der Grundlage des landwirtschaftlichen Nutzens, sondern lediglich auf der Grundlage der Anforderungen der Konferenz Delta-9 THC) wird jährlich von Health Canada veröffentlicht). Ein kanadisches Rechtssystem für Industriehanf (siehe ‚Industrial Hemp Technical Guidebook‘, Health And Wellness Canada 1998), das eine strenge Kontrolle des Delta-9 THC-Materials von gewerblich-industriellem Hanf innerhalb der Expansionsperiode vorsieht, hat den Hanfanbau auf Sorten beschränkt, die kontinuierlich Delta-9 THC-Grade unter 0,3% in den Pflanzen und Pflanzenteilen erhalten.…

Weiterlesen >