Mittwoch , Dezember 8 2021
Home / Aktuell / Hilfe bei Entrümpelungen aller Art

Hilfe bei Entrümpelungen aller Art

Wenn ein Keller oder eine Garage zugestellt wurden, eine Wohnung verwahrlost oder ein Grundstück mit Unrat übersät ist, wird fachmännische Hilfe benötigt. Eine Entrümpelung nimmt viel Kraft und Zeit in Anspruch. Zusätzlich muss darauf geachtet werden, dass alle Dinge fachmännisch und umweltbewusst entsorgt werden.

Wann ist eine Entrümpelung sinnvoll?

Wenn eine Sanierung oder Renovierung ansteht, nehmen das viele Menschen zum Anlass. Die alten Möbel zu entsorgen und gleichzeitig den Keller freizuräumen. Sich möchten sich dadurch Luft und Platz schaffen für Neues. Entrümpelungen sind aber auch notwendig, wenn sich zu viel Unrat in den Räumen, Kellern oder Garagen angesammelt hat. Stirbt ein Familienmitglied, müssen sich die Angehörigen um die Entsorgung aller Möbel und Gegenstände kümmern. Viele Menschen sind mental nicht in der Lage, diese Aufgabe zu übernehmen. Sie können keine Dinge, die einem Nahestehendem wichtig waren, einfach in den Müll werfen. Aus diesem Grund sollte ein Entrümpelungs-Fachmann beauftragt werden.

Wie läuft eine Entrümpelung ab?

Bevor der Fachmann mit der Entrümpelung beginnt, findet erst einmal ein Besichtigungstermin statt. Bei diesem Termin werden alle Räume und Orte begutachtet, die entrümpelt werden müssen. Somit kann der Experte das Ausmaß und somit auch den Preis für die Entrümpelungsarbeit festlegen. Er muss vor Arbeitsbeginn wissen, um welche Art von Dinge es sich handelt, um entsprechende Container zu ordern. Bei Bedarf kann vereinbart werden, dass sie Räume besenrein übergeben werden. Das ist bei einem Auszug oder Umzug sinnvoll. Der Auftraggeber muss sich um nichts mehr kümmern. Das Entrümpelungsunternehmen wird alle Dinge wie Sondermüll, Restmüll, Sperrmüll und Recyclingabfälle fachmännisch trennen. Wenn Dinge wie Möbel, Lampen etc. noch einen Wert haben, lohnt es sich diese zu veräußern.

Entrümpelung einer Messiwohnung

Bei einer Messiwohnung handelt es sich um eine extrem vermüllte und vollgestellte Wohnung. Nach dem Auszug eines Messis haben Vermieter viel Arbeit vor sich. Messis horten über Jahre die unterschiedlichsten Dinge. Zusätzlich hinterlassen sie alle Räume in einem äußerst schlechten Zustand. Das ist auch für einen Entrümpler eine große Herausforderung. Aber auch diese Entrümpelungen werden von einem Entrümplungsunternehmen angeboten und sachgemäß durchgeführt. Nach dem Leerräumen der Wohnung steht durch den Vermieter meistens eine Kernsanierung an.

Welche Aufgaben kann der Fachmann bei der Entrümpelung noch übernehmen?

Bei einer besenreinen Übergabe wird sich der Fachmann auch darum kümmern, dass alle Nägel aus Wand gezogen werden. Alle Lampen werden abgeschraubt. Der Auftraggeber sollte bei der Auftragsvergabe festlegen, welche Lampen er noch behalten möchte. Auf Wunsch werden auch kleine Reparaturarbeiten im Haus durchgeführt. Bei einem Rundumsorglospaket kann sogar festgelegt werden, dass das Entrümpelungsunternehmen die Schlüsselübergabe an den Vermieter übernimmt. Somit haben Menschen, die aus privaten oder beruflichen Gründen in eine andere Stadt ziehen die Möglichkeit, die ganze Zeit und Kraft für ihre neue Wohnung aufwenden. Sie müssen sich um nichts mehr kümmern. Nach Erledigung der Entrümpelung erhält der Auftraggeber entsprechende Nachweise über die ordnungsgemäße Entsorgung aller Dinge.